Historischen Schienenverkehr hautnah erleben

Die Geschichte und Gegenwart des Schienenverkehrs im Großraum Karlsruhe in unseren Sonderfahrten und unserem Museum kennenlernen.

Neuigkeiten aus dem Verein

Neue Produkte

der weichenbengel Ausgabe 2022/04

3,00 

Spendenkalender 2023 – A5

3,00 

Historisches Depot 1913

Ihr modernes Aussehen lässt es kaum erahnen, aber die Wagenhalle II auf dem Betriebshof Tullastraße, am Geburtsort der elektrischen Straßenbahn in Karlsruhe, ist schon über 100 Jahre alt. Die im Jahre 1913 neuartige Stahlbetonbauweise trägt mit zu diesem stattlichen Alter bei.

Kommende Veranstaltungen

Online-Fachvortrag März 2023
06.03.2023
19:30
meet.ffmuc.net/TSNV
Online-Fachvortrag April 2023
03.04.2023
19:30
meet.ffmuc.net/TSNV
Online-Fachvortrag Mai 2023
08.05.2023
19:30
meet.ffmuc.net/TSNV
Online-Fachvortrag Juni 2023
05.06.2023
19:30
meet.ffmuc.net/TSNV
Online-Fachvortrag August 2023
07.08.2023
19:30
meet.ffmuc.net/TSNV

Sonderfahrten

Die historischen Straßenbahnen stehen für private Sonderfahrten – für Ihr Fest, Ihre Veranstaltung, Ihr Klassentreffen … – bereit… Bei Interesse stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und erstellen Ihnen ein Angebot.

Über uns

Der TSNV stellt sich vor

Der Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V. (TSNV) ist ein Kreis aus am Schienennahverkehr interessierten Menschen aller Alters- und Berufsgruppen. Seit der offiziellen Gründung 1986 – unsere Wurzeln reichen bis zum Beginn der 1980er-Jahre zurück – hat sich unsere Mitgliederzahl auf über 200 erhöht. Wir werden im Vereinsregister des Amtsgerichtes Mannheim unter dem Aktenzeichen VR 101694 geführt und sind als gemeinnützig anerkannt. Wir treffen uns jeden Mittwoch ab 18 Uhr in unserem Vereinsheim im Betriebshof Tullastraße der Verkehrsbetriebe Karlsruhe. Auch Nichtmitglieder sind jederzeit herzlich willkommen!