Jugendarbeit


Die TSNV-Jugend vor Triebwagen 100

 

Derzeit werden über zehn Jugendliche durch ihre regelmäßige Mitwirkung bei Sonderfahrten sowie im Souvenirverkauf oder bei der Aufarbeitung und Instandhaltung der historischen Fahrzeuge an die Aufgaben des TSNV herangeführt.

Regelmäßig werden die Jugendlichen durch die Museumsstraßenbahnen in der Wagenhalle geführt und ihnen bei einem ausführlichen Rundgang anschaulich Hintergrundinformationen vermittelt.

An den wöchentlichen Vereinsabenden werden vor allem Neuigkeiten ausgetauscht, (Straßen-)Bahnfotos angeschaut sowie Aktuelles aus der Bahn- und Tramwelt unter den Jugendlichen erörtert und diskutiert. Zudem entsteht nach und nach eine kleine Vereinsmodellbahnanlage.